10 erstaunliche Tipps für die Auswahl eines Online-Buchmachers

Eine der wichtigsten Entscheidungen, die Sie beim Online-Wetten treffen, hat nichts mit der Auswahl der richtigen Seite oder der Gesamtsumme eines Spiels zu tun. Diese entscheidende Entscheidung ist die Auswahl Ihres Online-Buchmachers. Es gibt Dutzende von Unternehmen, die Sportwetten im Internet anbieten, und viele von ihnen scheinen denselben Service anzubieten. Wie entscheiden Sie also, welches für Sie am besten geeignet ist?

Hier sind unsere Top-Wett-Tipps für 10 kritische Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten:

1. Was möchten Sie wetten?
Bei allen Buchmachern können Sie auf die Grundlagen setzen – Geraden, Summen, Parlays usw. Aber nicht alle bieten riskantere Märkte wie Viertellinien, Halbzeitlinien oder Teaser zu Veranstaltungen.

In ähnlicher Weise haben einige eine viel bessere Auswahl an Live-Wetten als andere. Jede Website bietet Action in den Bereichen NFL, NBA, MLB, NHL und Hochschulsport. Viele bieten jedoch eine begrenzte Auswahl für dunkelere Ereignisse wie NASCAR, Tennis, Golf, UFC, Fußball, eSport, Cricket, Rugby, politische Wetten, Oscars, DWTS usw. an.

Wenn es um Prop-Wetten geht, nimmt der Unterschied zwischen den Buchmachern noch mehr zu. Dies liegt daran, dass es viel schwieriger ist, diese Zeilen festzulegen, und die Exposition gegenüber dem Buch größer ist. Aus diesem Grund bieten weniger Websites einzigartige Wettrequisiten oder Futures für Sportveranstaltungen an.

2. Ausfallzeiten der Website
Versuchen Sie, die Website des Unternehmens zu verschiedenen Tageszeiten aufzurufen, insbesondere zu Spitzenzeiten. Beobachten Sie, wie schnell die Website geladen wird, und überprüfen Sie einige der Links, um sicherzustellen, dass keine technischen Schwierigkeiten vorliegen.

3. Mobile Wetten
Obwohl wir alle das Internet lieben, können wir nicht immer an unseren Computern sitzen. Überprüfen Sie, welche anderen Optionen die Firma für die Platzierung von Wetten anbietet. Andere Alternativen können Smartphone- und Tablet-Wetten sowie Wetten über das Telefon sein.

Ein Wort an die Weisen: Beachten Sie alle Einschränkungen für diese Alternativen. Oft ist ein Mindesteinsatzbetrag und / oder Gebühren erforderlich, um Ihre Wetten telefonisch bei einem Betreiber abzugeben.

4. Schauen Sie sich einige Sportwetten-Bewertungen an
Was sagen andere über den Buchmacher? So wie Sie Ihre Recherchen durchführen sollten, bevor Sie ein Team auswählen, sollten Sie so viel wie möglich über Ihr Online-Sportwetten erfahren. Lesen Sie einige Online-Buchmacher-Rezensionen und lesen Sie unter So wählen Sie Ihr erstes Online-Sportwetten aus.

5. Ein Willkommensbonus ist nicht alles
Erinnern Sie sich an das Sprichwort “Wenn es zu gut klingt, um wahr zu sein …”? Eröffnen Sie kein Konto bei einem Buchmacher, nur weil es den höchsten Willkommensbonus bietet.

Es gibt viele zwielichtige Online-Websites, die Neukunden Boni von 100%, 200% oder mehr anbieten. Sie sind normalerweise kleine, verzweifelte Betreiber, die kurz vor dem Bankrott stehen, oder schlimmer noch, Betrugsbekleidung. Seriöse Buchmacher wissen, dass sie nicht im Geschäft bleiben können, wenn sie das Geschäft verschenken, und das müssen sie auch nicht.

Beachten Sie auch, dass die damit verbundenen Rollover-Anforderungen umso höher sind, je höher der Willkommensbonus ist. Dies ist die Häufigkeit, mit der Sie Ihre Einzahlung und Ihren Bonus riskieren müssen, bevor Sie Ihr Geld abheben können. Tatsächlich erhalten die meisten professionellen Sportwetter aus diesem Grund überhaupt keinen Willkommensbonus. (Weitere Informationen finden Sie unter Online-Wetten: Sportwetten-Boni erklärt)

6. Mindesteinzahlungen dürfen nicht minimal sein
Sehen Sie, wie viel von einer Ersteinzahlung das Unternehmen für die Eröffnung eines Kontos benötigt. Bei einigen können Sie mit nur 20 € eröffnen, bei anderen werden 100 € oder mehr verlangt. Achten Sie auf höhere Mindestbeträge bei Telefonwetten: Einige Unternehmen verlangen bis zu 100 €. Dies mag für einige Wetter in Ordnung sein, für andere jedoch nicht.

7. Zusätzliche Wettoptionen sind wichtig
Bei der Auswahl eines Buchmachers denken die meisten Menschen wahrscheinlich hauptsächlich an Wettwetten. Denken Sie daran, dass es auch viele Wettalternativen gibt, die nicht unbedingt von jedem Unternehmen angeboten werden.

Dies beinhaltet Casino, Pokerräume, Rennbücher, Lotterien und Sportwettbewerbe. Auch hier variiert die Qualität jedes dieser Produkte von Anbieter zu Anbieter. Überlegen Sie, wonach Sie in Bezug auf Wettaktionen suchen, bevor Sie sich zu etwas verpflichten.

8. Kundendienst zählt
Es gibt nichts Ärgerlicheres, als 20 Minuten in der Warteschleife zu sitzen und auf Hilfe zu warten. Bevor Sie ein Konto eröffnen, rufen Sie den Helpdesk des Unternehmens an, senden Sie ihm eine E-Mail oder chatten Sie mit einer gefälschten Frage, um zu testen, wie lange es dauert, eine Antwort zu erhalten.

Dies ist auch eine gute Möglichkeit, die Qualität des Kundendienstpersonals zu testen. Viele dieser Call Center befinden sich in Offshore-Ländern, in denen Englisch möglicherweise nicht ihre Muttersprache ist.

9. Wenn Sie gewinnen, werden Sie bezahlt
Alles andere mag perfekt sein, aber wenn Sie beim Gewinn nicht bezahlt werden, ist alles umsonst. Auf der Kassiererseite Ihrer Website finden Sie Details zu Auszahlungsoptionen, Gebühren und der voraussichtlichen Zeit, um Ihre Zahlungen zu erhalten. Die häufigsten Zahlungsarten von Buchmachern sind Western Union, Money Gram, Scheck, Banküberweisung, wiederaufladbare Debitkarten und Bitcoin.

10. Einfache Finanzierung macht einen Unterschied
Wenn Sie vorhaben, Ihr Konto mit Ihrer Kreditkarte aufzuladen, ist dies eine sehr wichtige Überlegung. Viele Online-Buchmacher haben Probleme mit der Verarbeitung von Kundenkreditkarten. Die Erfolgsraten variieren, liegen aber selten über 40%.

Die meisten akzeptieren auch Visa, aber nicht Mastercard oder American Express. Wenn Sie entscheiden, wo Sie spielen möchten, wählen Sie Ihre Top 3 aus. Wenn Ihre Kreditkarte bei Ihrer ersten Wahl abgelehnt wird, können Sie Ihre zweite oder dritte Option ausprobieren.

Das Fazit
Mit einem Mausklick können Sie von nahezu jedem Ort der Welt aus mit einem Online-Buchmacher ein Spiel wetten, Blackjack spielen oder sogar Poker spielen. Die Wahl des richtigen Sportwettens für Ihre Bedürfnisse und Ihren Spielstil ist der Schlüssel, um einen Vorteil zu finden und Ihre Chancen auf Erfolg zu verbessern.

Comments are closed.