Nachdem Sie dies gelesen haben, wissen Sie alles, was Sie über kostenlose Wetten wissen müssen

Die Welt der Online-Glücksspiele ist sehr wettbewerbsfähig. Damit Sportwetten ihren Wettbewerbern einen Schritt voraus sein können, müssen sie potenzielle Neukunden dazu verleiten können, ein Konto bei ihnen zu erstellen. Sobald sie jemanden dazu verleitet haben, sich anzumelden, müssen sie ihn süß halten, damit er bleibt. Eine Möglichkeit, dies zu tun, sind Willkommensboni und verschiedene Aktionen. In diesem Handbuch werden wir uns die Gratiswetten ansehen.

Was sind kostenlose Wetten?
Eine Gratiswette ist genau das, was der Name andeutet. Es ist eine Wette, die Sie in der Regel auf einem Markt Ihrer Wahl platzieren können, ohne Ihr eigenes hart verdientes Geld riskieren zu müssen. Mit anderen Worten, Sie werden keine Verluste aus einer Gratiswette machen. Es gibt verschiedene Arten von Gratiswetten, auf die wir nicht näher eingehen werden.

  • Zahlen Sie Geld ein, um eine Gratiswette zu erhalten: Wenn Sie Ihre erste Einzahlung bei einem Buchmacher tätigen, werden Sie mit einer Gratiswette belohnt, die dem Betrag Ihrer ursprünglichen Einzahlung entspricht. Zahlen Sie zum Beispiel 2.000 indische Rupien ein und erhalten Sie dafür eine Gratiswette von 2.000 indischen Rupien.
  • Platzieren Sie eine Wette, um eine Gratiswette zu erhalten: Um eine solche Gratiswette in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie Geld auf Ihr Konto einzahlen und dann eine Wette platzieren. Dies qualifiziert Sie für eine Gratiswette. Setzen Sie beispielsweise 1.000 indische Rupien und erhalten Sie 3.000 indische Rupien gratis.
  • Freie Wetten für Loyalität: Einige Buchmacher belohnen ihre treuen Kunden gerne mit regelmäßigen Gratiswetten, wenn sie einen bestimmten Geldbetrag setzen. Wenn Sie beispielsweise in einer Woche 4.000 indische Rupien oder mehr setzen, werden Sie vom Sportwetten mit einer kostenlosen Gratiswette von 1.000 indischen Rupien belohnt.
  • Gratiswette mit zweiter Chance: Diese Arten von Gratiswetten werden bestehenden Kunden als Werbeangebot angeboten. Wenn Sie zum Beispiel einen Akku machen und nur eine der Falten Sie im Stich lässt, erhalten Sie eine Gratiswette in Höhe des gleichen Betrags wie Ihre ursprüngliche Wette.

Die beliebteste Art der Gratiswette war früher die Gratiswette ohne Einzahlung. Wie der Name schon sagt, mussten Sie lediglich ein Konto beim Buchmacher erstellen, um diese Gratiswette zu erhalten. Im April 2019 wurden jedoch die Werbevorschriften verschärft, wodurch die Buchmacher nicht mehr in der Lage waren, potenziellen Kunden eine kostenlose Einzahlung ohne Einzahlung anzubieten.

Dies liegt daran, dass Sportwetten oft unklar waren, welche Bedingungen für ihre Gratiswetten ohne Einzahlung gelten. Zum Beispiel mussten Buchmacher vor der Umsetzung dieser neuen Gesetze die relevanten Geschäftsbedingungen nicht klar erläutern. Jetzt gibt es eine Reihe von Regeln, die sie einhalten müssen, wenn es um die Werbung für Gratiswetten und andere Arten von Werbeaktionen geht.

Wie benutzt man kostenlose Wetten auf Sportwetten?
Stellen wir uns also vor, Sie wurden mit einer Gratiswette mit einer Beschreibung belohnt. Wie können Sie davon Gebrauch machen? Zum Glück ist es relativ einfach, selbst für diejenigen, die neu in der Welt des Glücksspiels sind. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihrem Wettschein eine Auswahl oder eine Reihe von Auswahlen hinzuzufügen, die den AGB des Buchmachers entsprechen. Sie können dann entscheiden, ob Sie Ihre verfügbare Gratiswette verwenden möchten, indem Sie einfach auf “Gratiswette verwenden” oder “Bonus verwenden” klicken (der Wortlaut variiert geringfügig zwischen den Buchmachern).

Bei einigen Buchmachern können Sie nur einen Teil Ihrer Gratiswette verwenden, sodass Sie einen Teil davon übrig haben, um eine weitere Wette abzuschließen. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie nur entscheiden, wie viel Sie für die Wette verwenden möchten, die Sie platzieren möchten. Wenn die Option zum Teilen Ihrer Gratiswette nicht verfügbar ist, müssen Sie natürlich alles auf eine bestimmte Wette setzen.
Sehen Sie, wir haben Ihnen gesagt, dass es einfach ist.

Comments are closed.