Wie funktioniert Draw No Bet?

Draw No Bet ist eine beliebte geschützte Sportwette, die dem Spieler eine Versicherung gegen Verlust bietet.

Wie funktioniert Draw No Bet?
Grundsätzlich bietet ein Draw No Bet-Markt die Möglichkeit, auf ein Team zu wetten, um ein Fußballspiel zu gewinnen, in dem Wissen, dass Sie Ihr Einsatzgeld zurückerhalten, wenn es mit einem Draw endet.

Obwohl die Chancen für diese Art von Wette niedriger sind als nur auf ein Team zu setzen, um in einem normalen Gewinnmarkt zu gewinnen, haben Sie weniger Chancen, Ihr Geld zu verlieren.

Wenn Sie die Heimmannschaft in einem normalen Gewinnmarkt unterstützen und sie gewinnen, gewinnen Sie. Wenn das Spiel jedoch unentschieden endet, verlieren Sie Ihr Geld. Wenn Sie dagegen die Heimmannschaft auf dem Draw No Bet-Markt unterstützen und das Spiel unentschieden endet, erhalten Sie Ihr Einsatzgeld zurück.

Dies bedeutet, dass Sie gegen Last-Minute-Ausgleicher, schlechte Schiedsrichterentscheidungen und all die anderen Dinge versichert sind, die Sie am meisten am Samstagnachmittag frustrieren.

Natürlich verlieren Sie immer noch, wenn das Team, das Sie nicht unterstützt haben, das Spiel gewinnt.

Hier ist ein Beispiel
Hier ist ein Beispiel für die Funktionsweise von Draw No Bet unter Verwendung des WM-Qualifikationsspiels zwischen Schottland und England mit Quoten von Bet365.

Zu diesem Zweck haben wir Dezimalquoten anstelle von Bruchquoten verwendet, die auf den meisten Wett-Websites zu finden sind.

Auf dem normalen Markt für Vollzeitgewinne beträgt die Gewinnchance für Schottland 5,25. England gewinnt 1,70 und die Auslosung kostet 3,50.

Dies bedeutet, dass wenn Sie 100 auf England platzieren, Sie 170 zurückbekommen, wenn sie gewinnen. Sie würden jedoch eine große fette Null zurückbekommen, wenn das Spiel unentschieden endet.

Die Option Draw No Bet bietet eine Versicherung gegen ein Draw zu niedrigeren Gewinnchancen.

In diesem Markt sind es 3,75 für Schottland und 1,25 für einen Sieg in England.

Wenn Sie England mit diesen Gewinnchancen unterstützen, erhalten Sie 125 zurück, wenn sie mit einem Einsatz von 100 gewinnen. Das ist etwas niedriger als die Rendite einer normalen Gewinnwette, aber mit dieser Wette erhalten Sie Ihre 100 zurück, wenn es sich um ein Unentschieden handelt.

Was ist, wenn mein Buchmacher diese Wette nicht anbietet?
Wenn der von Ihnen verwendete Buchmacher aus irgendeinem Grund keinen Draw No Bet-Markt anbietet, können Sie die Wette selbst erstellen.

Dazu dividieren Sie Ihren Gesamteinsatz durch die Dezimalquoten für die Ziehung. Platziere diesen Betrag auf dem Spiel, um das Level zu beenden, und den Rest auf dein bevorzugtes Team.

Hier erfahren Sie, wie Sie England unterstützen, um gegen Schottland zu gewinnen und Ihren eigenen Draw No Bet mit den oben genannten Gewinnchancen zu erstellen.

Sie müssen zuerst Ihren Einsatz (100) durch die Gewinnchancen für die Ziehung (3,50) dividieren. Wenn Sie nach dem Dezimalpunkt aufrunden, erhalten Sie 28,60.

Setzen Sie diesen Betrag auf die Ziehung und wenn das Spiel das Level beendet, erhalten Sie 100 zurück.

Sie haben dann 71,40 übrig, um einen Sieg in England zu erzielen. Wenn sie den Sieg erringen, beträgt Ihre Rückkehr 121,38.

Wie oben erwähnt, erhalten Sie immer noch nichts zurück, wenn Schottland gewinnt.

Comments are closed.