KOSTENLOSE WETTEN ERKLÄRT

Die meisten Buchmacher bieten Gratiswetten, Bonuswetten oder Bonusguthaben an, um neue Kunden zu gewinnen und Sie zu ermutigen, online zu wetten, anstatt traditionellere Methoden wie High Street-Wettbüros zu verwenden.

Bei diesen Neukundenangeboten werden potenziellen Kunden normalerweise kostenlose Wetten, Wettangebote oder erhöhte Quoten für ein Sportereignis angeboten, wenn ein neues Online-Wettkonto registriert wird.

Gratiswetten gibt es in allen Formen und Größen, von 100% passenden Wetten bis hin zu Angeboten, bei denen Sie das Drei- bis Vierfache des Werts der ersten Wette erhalten, die Sie als Gratiswette auf Ihr Konto setzen.

KOSTENLOSE WETTEN ERKLÄREN

Eine Gratiswette ist im Grunde ein Bonus, den Online-Buchmacher Ihnen gewähren, wenn Sie ein Konto als Neukunde registrieren und die Anforderungen für Wett- oder Einzahlungsangebote erfüllen.

Wenn Sie online wetten, ist eine Gratiswette eine kostenlose Summe aus Geld / Guthaben auf Ihrem Konto, die Ihnen normalerweise gutgeschrieben wird, sobald Sie Ihre erste Wette platziert oder Ihre erste Einzahlung getätigt haben.

Einige Buchmacher nennen sie Gratiswetten, Bonuswetten oder Bet365-Wettguthaben, wenn Sie unser Lieblingsbuchmacher sind, aber sie müssen normalerweise online eingesetzt werden. Sie können das Geld nicht abheben.

Bei einigen Buchmachern können Sie jedoch alle Gewinne abheben, die Sie aus einer Gratiswette generieren. Diese Informationen finden Sie normalerweise in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Gratiswettangebots.

WIE MAN EINE KOSTENLOSE WETTE WÄHLT

Um Ihnen bei der Auswahl einer Gratiswette zu helfen, haben wir viele Buchmacher überprüft und nur den Besten erlaubt, ihre Gratiswettangebote auf unserer Website anzuzeigen.

In unserem Bewertungsbereich erfahren Sie, wie jeder Buchmacher bewertet wurde und welche Buchhalter wir als die besseren Buchmacher betrachten, bei denen Sie kostenlose Wetten einfordern sollten.

Der nächste Schritt, den wir empfehlen, besteht darin, die Gratiswetten, die Buchmacher neuen Kontoinhabern anbieten, in unserem umfassenden Bereich für Gratiswetten zu vergleichen.

Diese Seite bietet eine kurze Zusammenfassung aller Gratiswetten der Buchmacher für neue Kontoinhaber und ermöglicht Ihnen den Zugriff auf weitere Details, einschließlich der AGB, zu jedem Angebot.

WAS KANN ICH FÜR KOSTENLOSE WETTEN VERWENDEN?

Gute Frage, dies hängt normalerweise von dem Gratiswettangebot ab, das Sie beanspruchen möchten, oder von dem Online-Buchmacher, bei dem Sie sich für eine Wette entschieden haben.

Wenn Sie Gratiswetten platzieren, können Sie diese bei den meisten Buchmachern auf jedem der Sportwettenmärkte verwenden, auf denen sie Quoten anbieten, da einige Ihre Optionen einschränken können.

Die meisten Buchmacher, die wir überprüft haben, legen auch eine Art Zeitlimit für den Gratiswettschein oder -gutschein fest, den sie Ihnen bei Ihrem Beitritt und bei der Platzierung einer qualifizierten Wette gegeben haben.

Dies bedeutet, dass Sie die Gratiswette möglicherweise innerhalb einer bestimmten Anzahl von Tagen seit Ihrem Beitritt nutzen müssen, normalerweise etwa 30 Tage, aber jeder Buchmacher ist anders.

Wann bekomme ich meine kostenlose Wette?

Obwohl sich die Art und Weise, wie Buchmacher Gratiswetten vergeben, unterscheidet, besteht die Standardpraxis darin, Konten im Allgemeinen eine Gratiswette gutzuschreiben, nachdem Sie Ihre erste Echtgeldwette platziert haben.

Einige Buchmacher geben eine Gratiswette ab, sobald Sie Ihre Daten registriert haben, während die meisten Sie mit Gratiswetten belohnen, sobald Sie Ihr Konto gutgeschrieben und Ihre erste Wette platziert haben.

Dies ist bei William Hills Gratiswettangebot der Fall und bedeutet, dass Sie zuerst wetten müssen, um eine Gratiswette zu erhalten – aber selbst dann ist es eine ziemlich billige Methode, um herauszufinden, ob Sie gerne bei William Hill wetten.

WIE REGISTRIEREN SIE SICH BEI EINEM BOOKIE?

Sobald Sie das Gratiswettangebot ausgewählt haben, das Sie beanspruchen möchten, klicken Sie sich einfach mit einem der großen grünen Schaltflächen auf unserer Website auf die Website des Buchmachers.

Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie einige persönliche Daten eingeben, einschließlich Ihrer Kontaktdaten und E-Mail-Adresse, um ein neues Online-Wettkonto zu registrieren.

Sobald Sie ein Konto registriert haben, müssen Sie normalerweise etwas Geld mit einer Kreditkarte oder Debitkarte oder über PayPal, Skrill oder Neteller auf das Konto einzahlen.

In den meisten Fällen verlangt der Buchmacher, dass Sie eine erste Wette mit dem gerade eingezahlten Geld platzieren, bevor er Ihrem neuen Konto die Gratiswette gutschreibt.

Vorausgesetzt, Sie erfüllen die Angebotskriterien, schreibt der Buchmacher Ihrem Konto einen kostenlosen Wettgutschein oder Code gut, der auf jedem Markt verwendet werden kann, auf dem er Quoten anbietet!

Comments are closed.