Was sind Casino Reload Boni?

Reload-Boni sind den Casino-Willkommensboni sehr ähnlich. Sie werden in der Regel zu einem niedrigeren Prozentsatz (weniger als 100%) und nur an bestehende Kunden vergeben. So erhalten Sie beispielsweise bei einem Happy Hour-Bonusangebot für das Nachladen am Freitag 30% auf jede Einzahlung in dieser Nacht.

Eine Definition eines Nachladebonus lautet: Ein Casino-Bonus, der Spielern angeboten wird, die bereits in der Vergangenheit eine Einzahlung in einem Casino getätigt haben. Eine Möglichkeit für Casinos, treue Spieler dafür zu belohnen, dass sie weiterhin auf ihrer Website spielen.

Ein Casino-Reload-Bonus gibt Spielern mit einem Konto im Casino ein kleines Extra. Andernfalls könnten wir von einem Willkommensbonus zum nächsten springen und uns nie an einem Ort niederlassen. Aber wenn wir gelegentlich ein bisschen mehr bekommen und jedes Mal belohnt werden, wenn wir einzahlen, müssen wir nicht so hart nach neuen Bonusangeboten und neuen mobilen Casinos suchen.

Ein perfektes Beispiel dafür, wie ein großartiges Reload-Angebot aussehen sollte, ist das Guts Casino. Jeden Montag geben sie allen einzahlenden Spielern einen 40% Reload-Bonus von bis zu £ 40 für ihre erste Einzahlung des Tages. Wenn Sie also $ / £ / € 60 einzahlen, erhalten Sie $ / £ / € 24 zusätzlich, sodass Sie die ganze Nacht mit $ / £ / € 84 spielen können. Was an diesem Angebot wirklich großartig ist, ist, dass Sie am nächsten Tag 15 Freispiele für den Slot der Woche erhalten.

Der Grund, warum dies funktioniert, ist, dass der Nachladebonus zwar nicht riesig ist, Sie aber dennoch einen Wert für Ihre Einzahlung und ein kleines Extra mit den Freispielen erhalten, was den Unterschied in Bezug auf Nervenkitzel und Möglichkeiten ausmacht.

Das Beste ist, dass die Anforderungen an Casino-Wetten im Allgemeinen auch niedriger sind, da die Reload-Boni niedriger sind, sodass Sie die Chance haben, Ihr Geld zurück zu verdienen. Es erhöht die Menge, die Sie an diesem Abend spielen können, und das alles, um ein treuer Kunde zu sein.

Comments are closed.