Tauschen Sie Wetten aus

Wie Wettbörsen funktionieren

Wettbörsen bieten eine Plattform, auf der Spieler gegeneinander wetten können.

Punters können auf einer Wettbörse auf verschiedene Arten wetten:

1) Sie können für oder gegen jede Auswahl in jedem Wettmarkt wetten. Mit anderen Worten, sie können sowohl Back- als auch Lay-Wetten platzieren.

Sie können ihre eigenen Quoten für jede Auswahl festlegen, mit der Absicht, andere Börsenbenutzer zu veranlassen, Wetten zu diesen Quoten abzugeben.

2) Die Wettbörse greift nicht in diesen Prozess ein. Stattdessen konzentriert es sich auf die Verwaltung des Austauschs, die Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufs und die Verwaltung der Finanztransaktionen zwischen den Teilnehmern. Als Gegenleistung für die Erbringung dieses Dienstes erhebt die Börse bei jedem Wettvorgang eine geringe Provision.

Tauschen Sie die Vor- und Nachteile von Wetten aus

Wettbörsen bieten eine Reihe von Vorteilen für Benutzer, darunter:

-beständig höhere Gewinnchancen; Dies liegt daran, dass keine Buchmacher-Gewinnspannen in die Preise einfließen und die Börsensysteme die Benutzer dazu ermutigen, im Wettbewerb um die besten Quoten zu bestehen

-die Fähigkeit, Wetten zu platzieren, bei denen es sich um Wetten gegen bestimmte Ergebnisse bei Sportveranstaltungen handelt

-die Möglichkeit, günstigere Preise auf den Back-Betting-Märkten zu erzielen

-die Möglichkeit, Gewinne zu binden oder Verluste durch Handel zu reduzieren – eine Strategie, bei der die gleiche Auswahl in einem Wettmarkt gesichert und festgelegt wird.

Es gibt auch einige Nachteile oder Faktoren, die Spieler davon abhalten können, eine Wettbörse zu nutzen.

Erstens sind Tauschwetten komplexer als Wetten mit festen Quoten. Zusammen mit einer komplexeren Benutzeroberfläche gibt es eine steile Lernkurve, die mit dem Platzieren von Wetten und dem Setzen von Quoten verbunden ist.

Außerdem bieten die Börsen nicht so viele Wettmärkte und auch nicht so viele Sportarten und Sportereignisse wie Wettanbieter mit festen Quoten. Stattdessen konzentrieren sie sich hauptsächlich auf Ereignisse, die garantiert ein hohes Maß an Benutzeraktivität erzeugen.

Was sind die besten Wettbörsen?

Die mit Abstand größte und beliebteste Wettbörse ist Betfair. An zweiter Stelle folgt mit einem Marktanteil von 7% BETDAQ, das im Februar 2013 von Ladbrokes übernommen wurde und nun als Ladbrokes-Börse angeboten wird.

Beide bieten professionelle, zuverlässige Dienstleistungen und eine Vielzahl von Märkten. Es gibt andere Wettbörsen. Nur wenige verfügen jedoch über das Volumen oder die Liquidität, um attraktive Gewinnchancen für eine Vielzahl von Märkten zu gewährleisten.

Comments are closed.