Buchmacher Rückblick Bwin

Bwin

Bwin wurde 1999 gegründet und operiert außerhalb von Gibraltar. Sie können in sieben Währungen einschließlich chinesischen Renminbi und US-Dollar setzen. Die Website steht US-Bürgern nicht offen. Die Website hat sich mit europäischen Anbietern etabliert und verfügt nun über mehr als 1 Million Kunden.

Der Hilfe-Bereich bei Bwin ist ziemlich umfangreich und deckt eine Reihe von gut erklärten Themen ab. Die Website unterstützt 15 Sprachen einschließlich der wichtigsten europäischen Sprachen.

Sie können mit einem Mindesteinsatz von 0,50 € beginnen. Wettarten sind Punktspreads, Handicaps, Matchups usw. Mehr als 60 verschiedene Sportarten werden angeboten, darunter Pferderennen, Formel 1, Tennis, Basketball usw. Der europäische Markt ist gut abgedeckt und die Spieler können sich Laufwetten mit Live-Scores auf dem Display. Fußball ist besonders gut und man kann hier sogar auf die dunkelste Liga wetten.

Bwin bietet regelmäßig Promotion-Boni an, die von Zeit zu Zeit auf der Website angezeigt werden.

Comments are closed.