Die besten Sportwetten-Strategien

Wenige Formen des Glücksspiels geben Ihnen eine Chance, langfristige Profite zu gewinnen. Das macht Sportwetten zu etwas Besonderem, weil Sie auf lange Sicht Geld gewinnen können.

Ein zusätzlicher Bonus ist, dass Fans die Spiele mit ihrem Geld auf der Linie sehen können.

Natürlich macht es viel mehr Spaß, die Spiele zu sehen, wenn Ihre Wetten gewinnen. Und um Ihre Gewinnchancen zu verbessern, brauchen Sie einige gute Strategien.

Sehen Sie sich die Liste der besten Sportwetten-Strategien an, die für Benutzerfreundlichkeit, Vor- und Nachteile sorgen.

Konzentriere dich auf ein Team

An jedem beliebigen Tag finden Sie Hunderte von Wettlinien in verschiedenen Sportarten. Bei so viel Abwechslung ist es einfach, in mehrere Teams in verschiedenen Wetten einzutauchen.

Dies ist in Ordnung, wenn Sie ein Gelegenheitsspieler sind, der eine große Bankroll hat. Aber es gibt Ihnen keine echte Chance, alles zu lernen, was Sie brauchen, um eine fundierte Wette zu machen.

Wenn Sie ein neuer bis mittlerer Wetter sind, schlage ich vor, dass Sie sich auf ein Team und einen Sport konzentrieren. Dies hilft Ihnen, tiefgreifendes Wissen über das Team zu gewinnen und reduziert die Zeit, die Sie für die Erforschung jedes Matchups benötigen.

Gute Möglichkeiten, diese Strategie zu implementieren, umfassen DVR-Spiele Ihres bevorzugten Teams, die dann genau nach Spieler- und Coaching-Tendenzen beobachtet werden. Sie müssen nur ein paar subtile Tendenzen aufgreifen, um einen Vorteil gegenüber dem durchschnittlichen Wetter zu erzielen.

Wenn Sie Sportwetten lieben, dann holen Sie sich ein neues Team in einem neuen Sport, wenn die Saison vorbei ist. Aber wenn Sie sich für ein Team und einen Sport entschieden haben, bleiben Sie während der gesamten Saison dabei.

Wetten Sie nur 1 bis 2% Ihrer Bankroll

Die meisten Low-Stakes Sportwetten setzen einen großen Teil ihrer Bankrolls in jede Wette. Der Grund dafür liegt darin, dass sie nicht sehr große Einsätze machen und daher nicht so besorgt sind, Geld zu verlieren.

Hier ist ein Beispiel: Sie haben eine $ 100 Bankroll und setzen $ 25 auf ein einzelnes Spiel.

Aber wenn Sie Ihre Sportwetten auf das nächste Level bringen möchten, sollten Sie den Betrag begrenzen, den Sie für jeden Wettbewerb ausgeben.

Der Grund dafür ist, dass Sportwetten eine streunende Aktivität sind, und sogar die Besten gehen durch lange Pechsträhnen.

Professionelle Wetter setzen nur 1 bis 2% ihrer Bankroll in jeden Wettbewerb, was ihr Ruinrisiko dramatisch senkt.

Aber was ist, wenn Sie nur eine $ 200 Bankroll haben?

In diesem Fall müssen Sie möglicherweise 5 bis 10 $ pro Wettbewerb setzen, um den Mindesteinsatz zu erreichen. Aber selbst in diesem Fall riskieren Sie nur 2,5% bis 5,0% Ihrer Bankroll, was Ihr Ruinrisiko noch weiter senkt.

Verwenden Sie Software, um erweiterte Strategien zu erstellen

Sie können Software von Unternehmen kaufen, um Ihre eigenen Strategien zu entwickeln.

Diese Software-Programme sind riesige Datenbanken, die Kategorien wie Konferenz-Team Rang, Gegner Rang, Geld-Linie-Bereich, Team vs. Team, in welchem Monat / Jahr sie gespielt haben, und wenn ein bestimmtes Team der Favorit / Underdog ist.

Durch die Eingabe einer Reihe von Variablen können Sie sehen, wie Teams gegen bestimmte Gegner vorgehen und Trends erkennen, von denen die Öffentlichkeit nichts weiß.

Auf einer einfacheren Ebene können Sie kostenlos Datenbankrechner finden, die Ihnen eine Menge Optionen bieten.

Kenne Statistiken hinter dem Wetter

Suchen Sie fünf Minuten lang nach Sportwetten-Strategien und Sie werden Ratschläge zum Überprüfen von Wetterberichten bekommen.

Der Grund ist einfach: Sie wollen herausfinden, ob die Vergehen durch schlechtes Wetter am Spieltag gebremst werden.

Dies ist besonders hilfreich, wenn Sie Summenwetten machen, da extremes Wetter einen definitiven Einfluss auf das Ergebnis hat.

Wetten Systeme

Wettsysteme filtern ihren Weg in jede Form von Glücksspiel, einschließlich Sportwetten. Diese Strategien sind Wettmuster, die Sie im Falle von Gewinn- und Verluststrahlen verfolgen.

Das berühmteste Beispiel ist das Martingale, das Sie auffordert, Ihre Einsätze nach jedem Verlust zu verdoppeln.

Das Labouchere-System ist komplizierter, da Sie eine Reihe von Zahlen aufschreiben und die Zahlen an jedem Ende addieren, um Ihren Einsatz zu tätigen.

Wenn Sie gewinnen, kreuzen Sie die beiden Endzahlen ab. Aber wenn Sie verlieren, müssen Sie den Verlustbetrag am Ende der Sequenz hinzufügen.

Hier ist ein Beispiel: Sie schreiben 2, 3, 4, was zu einem Gewinn von 9 Einheiten führt, sobald Sie die Sequenz abgeschlossen haben. Wenn Sie die Endnummern hinzufügen, wäre Ihre erste Wette 6 Einheiten.

Wenn Sie gewinnen, überqueren Sie die 2 und 4 und gehen dann zum 3-Einheiten-Einsatz über. Wenn du verlierst, füge du 6 zum Ende hinzu und machst deine neue Sequenz 2, 3, 4, 6.

Ihre nächste Wette wäre jetzt 8 Einheiten.

Was ich besprochen habe, deckt nur eine kleine Anzahl der verschiedenen Strategien ab, die Sie als Sportwetter verwenden können. Aber dies sind auch einige der besten Strategien für erfahrene und fortgeschrittene Wetter.

Viel davon, welche Strategie Sie verwenden, hängt davon ab, wie viel Zeit Sie haben und wie ernst Sie in dieser Angelegenheit sind.

Fazit

Als beginnender Sportwetter, wenn Sie nicht viel Zeit haben und / oder nur beiläufig wetten, dann sind das Verschwinden der Öffentlichkeit und das Fokussieren auf ATS-Aufzeichnungen einfache Strategien. Aber wenn Sie wirklich gut werden wollen, ein Team studieren, Software verwenden und nach Wettertrends suchen, können Sie das nächste Level erreichen.

Wie bei den meisten Dingen im Leben hängt Ihre Fähigkeit, bei Sportwetten zu gewinnen, davon ab, wie viel Zeit Sie der Sache widmen können.

Comments are closed.